Unser Blog - Aktuelles rund um PG Licht

UV-C Licht kann zur Bekämpfung von Covid-19 eingesetzt werden!

Im Kampf gegen den Covid-19 Erreger setzen inzwischen viele Unternehmen, Behörden und öffentliche Einrichtungen auf UV-C Licht als Alternative zu chemischen Desinfektionsmitteln.

Aber was genau ist UV-C Licht?

Natürliche UV-Strahlung wird durch die Sonne abgestrahlt und ist für den Menschen nicht sichtbar. UV-Strahlung dringt unterschiedlich weit bis zur Erdoberfläche vor und wird je nach Wellenlängenbereich (bis 400 nm) in drei unterschiedliche Arten eingeteilt:

  •     • UV-A (315-400nm): langwelligste Bereich der UV-Strahlung - er durchdringt fast vollständig die Atmosphäre und kommt nahezu ungefiltert auf der Erdoberfläche an. UV-A-Strahlung kann somit tief in die Haut eindringen und ist zu einem großen Teil für die Hautalterung verantwortlich.
  •     • UV-B (280-315nm): ein Großteil der Strahlung wird von der Ozonschicht in der Atmosphäre ausgefiltert. Ca. 10 Prozent der UV-B Strahlung kommt auf der Erdoberfläche an, und ist Hauptverursacher von Sonnenbrand.
  •     • UV-C (100-280nm): Die besonders energiereiche UV-C-Strahlung wird fast vollständig von der Ozonschicht ausgefiltert, sodass natürliche UV-C-Strahlung die Erdoberfläche nicht erreicht.

UV-C-Licht – ein bewährtes Desinfektionsmittel

UVC-Licht wird bereits seit Langem als gängige Sterilisationsmethode von Wasser, Luft und Oberflächen eingesetzt – eine Methode, die in Krankenhäusern, Laboren, und Fabriken täglich Anwendung findet. Die UV-C Strahlen wirken auf die DNA und töten Bakterien, Viren und Pilze ab. Besonders die genetischen Bausteine Adenin, Guanin, Cytosin und Thymin absorbieren das UV-C-Licht und es kommt zur Unschädlichmachung - die Keime können sich nicht mehr vermehren.

Dies wurde jüngst in einer Untersuchung der Boston University in den USA bestätigt: Deren National Emerging Infectious Diseases Laboratories (NEIDL) prüften die Wirksamkeit von Philips UV-C-Lampen auf die Inaktivierung von SARS-CoV-2, dem Virus, das COVID-19 verursacht. Dabei wurde inokuliertes Material mit verschiedenen Dosen von UV-C-Strahlung aus einer Signify-Lichtquelle behandelt und die Inaktivierung unter verschiedenen Bedingungen bewertet. „Unsere Testergebnisse zeigen, dass Viren ab einer bestimmten Dosis UV-C-Strahlung vollständig inaktiviert wurden: Innerhalb von Sekunden konnten wir kein Virus mehr nachweisen“, fasst Dr. Anthony Griffiths, Associate Professor für Mikrobiologie an der Boston University School of Medicine, zusammen.

Quelle: signify.com

CovidCube.de

ALLEGRO LED Wallpaper

Entdecken Sie unsere neue ALLEGRO LED Wallpaper Leuchte – diese bietet neue ungeahnte Möglichkeiten in der Kundenansprache.
Der Content (egal ob Laufschrift, statische Schrift, Farbverläufe oder Videos) kann individuell erstellt werden und die LED Wallpaper lässt sich auf so ziemlich jeder Oberfläche anbringen.
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie sehr gerne.

Gesetznovelle zur Mängelhaftung

Gesetznovelle zur Mängelhaftung zum 1. Januar 2018:
Ersatz von Aus- und Einbaukosten

Ab dem 1. Januar 2018 gelten geänderte Vorschriften zur Nacherfüllung im Handelskauf. Der Verkäufer ist dann verpflichtet, dem Käufer die Aufwendungen für Demontage und Einbau oder Anbringung der mangelfreien Sache zu erstatten.

Weiterlesen ...